Log in
Eine Paioli Gabel aufgetrieben

Eine Paioli Gabel aufgetrieben

Kurz nach der Pleite mit dem Händler und der Bimota Gabel suchte ich nach einer neuen Paioli Gabel.

Kurze Zeit später fand ich in eBay eine Auktion für eine nagelneue Gabel von einer Bimota V-Due. Ist eigentlich die gleiche Optik nur das die Rohre einen 46 cm Durchmesser statt 41 cm haben und da ich sowieso eine neue Gabelbrücke benötige war mir das wurscht.Im Nachhinein war es gut die Gabel zu nehmen, da diese voll einstellbar ist und unten auch nicht die Befestigungen für die Bremssättel fest integriert hat. So kann ich mit Adaptern arbeiten und bin flexibel mit den Bremssätteln.

Ich weiß zwar nicht wie alt die Gabel ist aber ich werde sie erst einmal zum Service schicken.

Log in or Sign up